Die KWT-Auslegerarme sind in drei Varianten - mit einer Reichweite von 5,5 m bis 6,5 m - erhältlich, die an der hinteren Dreipunkthydraulik eines Traktors Kategorie II montiert werden.

 

Konstruktion

  • Ausführung für Heck-Dreipunktanbau

  • zusätzliche Stabilisatoren

  • weit oben ausgelegter Drehpunkt des Schwenkarms ermöglicht eine störungsfreie Überwindung von Hindernissen

  • klappbares Schutzgehäuse des Hydraulik- und Elektrosystems

  • ermöglicht die Verschiebung des Auslegers nach vorne, so dass sich der Werkzeugkopf neben der Schlepperkabine befindet -verbessert die Sicht und den Arbeitskomfor
     

Hydrauliksystem

  • unabhängiges Hydrauliksystem mit eigenem Kühlsystem und Pumpe

  • Ölbehälter mit Ölstandsanzeige und Thermometer

  • Ausleger mit Schnellkupplungsleitungen ausgestattet

  • Hydraulikpumpe mit Leistung von 100L/min.

  • optional erhältlich mit 1000 U/min
     

Steuerung

  • elektrisch (E) ON - OFF in Standard:
    - Ausleger bewegt sich mit konstanter Geschwindigkeit die mit Drosselventilen reguliert werden

  • proportional (EP) optional erhältlich: gleichzeitige Steuerung von drei Hydraulikzylindern, Bewegungsgeschwindigkeit des Auslegers abhängig von der Neigungsstärke des Joysticks

Samasz Schweiz    Tritten Landmaschinen    Bläsimühle 16    8322 Madetswil    info(at)trittentraktoren.ch    044 954 22 06
  • Facebook